Ausdauertraining

Ausdauer, Kondition und Koordination ✓

Um erfolgreich seine Leistungen zu steigern, egal ob als Spitzensportler oder rein um sich fit zu halten oder um aus gesundheitlichen Aspekten heraus aktiv zu bleiben müssen diese drei Komponenten in der körperlichen und geistigen Anstrengung eingebunden sein.
Nur so erreichst Du eine Steigerung Deiner körperlichen Belastbarkeit, im Kleinen (Rückenschule) genauso wie auch im Großen (Marathonlauf)!
Mit dem Ausdauertraining steigern wir:

  • Widerstandsfähigkeit des Organismus
  • Maximieren die Regenerationsphase
  • Überlisten wir vorzeitige Ermüdungserscheinungen

Mit dem Konditionstraining erreichen wir:

  • Kraft
  • Schnelligkeit
  • Ausdauer

Mit der Koordination schulen wir:

  • Bewusste und unbewusste Bewegungsabläufe des Körpers und den einzelnen Muskeln
  • Die Konzentration bei Arbeits- und Tätigkeitsabläufen
  • Die Sensomotorik zwischen Kleinhirn, Stammganglien und Kinästhetik – kurz das Zusammenspiel der Sinnesorgane

Alles zusammen ist unsere körperliche Leistungsfähigkeit, die uns im Spitzensport genauso stabilisiert und zum Erfolg bringt, wie im Job oder im Gesundheitswesen wie Rehabilitation und auch Prävention.

Termine bitte nach Absprache