Leistungsdiagnostik

Leistungsdiagnostik bei den LE-Sportsfreunden ✓

Im Rahmen der Trainingsbetreuung bzw. zur Einzelbestimmung bietet Silke Schettler- LE Sportsfreunde – eine Leistungsdiagnostik an.

Bei der Leistungsdiagnostik (Ergospirometrie) werden durch Messung von Atemgasen die Reaktionen des Körpers, sprich Atmung, Herz, Kreislauf und Stoffwechsel, während körperlicher Belastung sowie im Ruhezustand gemessen. Dies erfolgt mit Hilfe eines Atemgasmessgerätes. Der Sportler wird dabei in einem Rampenprotokoll, d.h.zunehmend langsam, belastet. Das Verfahren findet sowohl im medizinischen als auch sportlichen Bereich seine Anwendung. Unter dem sportlichen Aspekt betrachtet, ist es anhand dieser Messung unter anderem möglich, die anerobe Schwelle (Dauerleistungsgrenze) des Sportlers zu bestimmen, ein wichtiger Faktor zur Planung und Umsetzung eines optimalen Trainings. Sei es, um den Fitnesszustand des Sportlers zu testen, die Grundlagenausdauer des Sportlers auszubauen, ihn gezielt auf einen Wettkampf vorzubereiten, die aktuelle maximale Leistungsfähigkeit zu bestimmen oder den max. Fettverbrennungspuls zu ermitteln.

Der Tests dauert nicht länger als 15 Minuten, inkl. Erwärmung und Cool Down. Im Anschluss werden die Daten am PC zusammengeführt und ausgewertet. Ergänzend hierzu können wir eine Bioelektrische 4 Punkt Impedanz Analyse beim Sportler durchführen, welche dazu dient, eine Messung der Körperzusammensetzung sowie des Ernährungs- und Trainingszustandes vorzunehmen.

Beide Test’s werden in den Räumen der LE Sportsfreunde,

Seb.-Bach- Str. 4
04109 Leipzig

durchgeführt.

Termine können Sie unter der Rufnummer 0162-562 62 22 oder anhand des Kontaktformulars direkt mit Frau Silke Schettler vereinbaren.

leistungsdiagnostik
Termine bitte nach Absprache